Angebote zu "Eine" (64 Treffer)

Kategorien

Shops

Eine Million Minuten: Wie ich meiner Tochter ei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Reise in die beste Zeit meines Lebens Als Nina eines Abends beim Zubettgehen sagt: "Ach Papa, ich wünschte, wir hätten eine Million Minuten. Nur für die ganzen schönen Sachen, weißt Du?", bekommt Wolf Küper eine Ahnung davon, dass eine Million gemeinsam verbrachter Minuten womöglich sehr viel wertvoller sein könnte als eine glänzende Karriere. So beginnt eine Weltreise nach Thailand, rund um die Südinsel Neuseelands und quer durch Australien. Mit an Bord sind Ninas nur wenige Monate alter, also vollkommen ahnungsloser Bruder Mr. Simon, Vera, die Mutter der beiden, und Nina, die offiziell schwerbehindert ist - oder von einem anderen Planeten stammt, wie sie von sich selbst sagt. Zu viert verlassen sie Deutschland, um sich endlich Zeit für die großen Träume und kleinen Augenblicke zu nehmen. Gelesen vom renommierten Hörbuchsprecher Philipp Schepmann. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Philipp Schepmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001769/bk_hoer_001769_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Roberts wundersame Heilung
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie gerne würde er mit Freunden spielen, die Welt um sich herum erforschen und so sein können wie die anderen Kinder! Doch der siebenjährige Robert ist von Geburt an schwerbehindert und kann nicht einmal sprechen. Da erscheint eines Tage auf wundersame Weise ein geheimnisvolles Mädchen bei ihm: Nina. Zu seinem großen Erstaunen stellt Robert fest, dass er sich mit ihr durch seine Gedanken unterhalten kann! Und Nina führt Robert auf eine faszinierende Visionsreise. Er begegnet seinem persönlichen Schutzengel, schließt Freundschaft mit einem weisen Kaktus und wird sogar in eines seiner früheren Leben zurückgeführt! Über allem aber thront die Gewissheit, dass das Göttliche im Menschen stärker ist als Trennung, Krankheit und sogar der Tod ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Roberts wundersame Heilung
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie gerne würde er mit Freunden spielen, die Welt um sich herum erforschen und so sein können wie die anderen Kinder! Doch der siebenjährige Robert ist von Geburt an schwerbehindert und kann nicht einmal sprechen. Da erscheint eines Tage auf wundersame Weise ein geheimnisvolles Mädchen bei ihm: Nina. Zu seinem großen Erstaunen stellt Robert fest, dass er sich mit ihr durch seine Gedanken unterhalten kann! Und Nina führt Robert auf eine faszinierende Visionsreise. Er begegnet seinem persönlichen Schutzengel, schließt Freundschaft mit einem weisen Kaktus und wird sogar in eines seiner früheren Leben zurückgeführt! Über allem aber thront die Gewissheit, dass das Göttliche im Menschen stärker ist als Trennung, Krankheit und sogar der Tod ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Lotta Wundertüte
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Lachen muss man nicht laufen können.Lotta, vier Jahre alt, blond, zickig, zäh, süß - und schwerbehindert. Wie lebt es sich mit so einem Kind? Ein ehrlicher, zutiefst berührender Bericht über Familie, Mut, Leiden und Lachen - und eine Antwort auf die Frage: Was zählt im Leben?Herbst 2009. Sandra Roth ist im neunten Monat schwanger. Mit Lotta, einem Wunschkind. Doch bei einer Routineuntersuchung erfährt sie, dass das Gehirn ihrer Tochter nicht mit ausreichend Blut versorgt wird. Wird Lotta behindert sein? 'Ihr Kind ist eine Wundertüte: Man weiß nie, was drin ist', sagt ein Arzt. Authentisch und liebevoll erzählt Sandra Roth von den ersten vier Jahren mit Lotta. Ein Buch voll großer Fragen, das Mut macht, auch den schwierigen Momenten im Leben mit Optimismus und Humor zu begegnen.Mit neuem Kapitel, noch mehr Lachen und vielen schönen Neuigkeiten von Lotta

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Lotta Wundertüte
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Lachen muss man nicht laufen können.Lotta, vier Jahre alt, blond, zickig, zäh, süß - und schwerbehindert. Wie lebt es sich mit so einem Kind? Ein ehrlicher, zutiefst berührender Bericht über Familie, Mut, Leiden und Lachen - und eine Antwort auf die Frage: Was zählt im Leben?Herbst 2009. Sandra Roth ist im neunten Monat schwanger. Mit Lotta, einem Wunschkind. Doch bei einer Routineuntersuchung erfährt sie, dass das Gehirn ihrer Tochter nicht mit ausreichend Blut versorgt wird. Wird Lotta behindert sein? 'Ihr Kind ist eine Wundertüte: Man weiß nie, was drin ist', sagt ein Arzt. Authentisch und liebevoll erzählt Sandra Roth von den ersten vier Jahren mit Lotta. Ein Buch voll großer Fragen, das Mut macht, auch den schwierigen Momenten im Leben mit Optimismus und Humor zu begegnen.Mit neuem Kapitel, noch mehr Lachen und vielen schönen Neuigkeiten von Lotta

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Schicksalsschlag
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aurich, 2007: Der 20-jährige Christoph Rickels, strotzend vor Selbstbewusstsein und alles andere als konfliktscheu, gerät mal wieder in eine Schlägerei. Doch diesmal ist alles anders. Er wird niedergeschlagen, und zwar so heftig, dass er nur knapp dem Tod entrinnt und erst nach vier Monaten schwerbehindert aus dem Koma erwacht. Mühsam findet er zurück ins Leben, kämpft mit seinem Körper, der Verzweiflung und der Einsamkeit. Zunächst voller Wut, Hass und Rachegelüste, schafft er es nach und nach, seine negativen Gefühle ins Positive zu verwandeln. Er ruft "First Togetherness" ins Leben, ein Präventionsprojekt, mit dem er Jugendlichen klarmachen will, dass Gewalt auf keinen Fall cool ist. Dafür geht Christoph Rickels geht an die Öffentlichkeit, in Schulen und Gefängnisse - und berührt mit seinem Auftreten und seiner Geschichte selbst härteste Gewalttäter. Inzwischen unterstützen immer mehr Prominente und Organisationen Rickels Initiative. Der erzählt nun erstmals seine ganze Geschichte - wie sehr sich sein Leben in einer einzigen Sekunde veränderte und wie er im Kampf gegen Gewalt seine Bestimmung gefunden hat.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Schicksalsschlag (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aurich, 2007: Der 20-jährige Christoph Rickels, strotzend vor Selbstbewusstsein und alles andere als konfliktscheu, gerät mal wieder in eine Schlägerei. Doch diesmal ist alles anders. Er wird niedergeschlagen, und zwar so heftig, dass er nur knapp dem Tod entrinnt und erst nach vier Monaten schwerbehindert aus dem Koma erwacht. Mühsam findet er zurück ins Leben, kämpft mit seinem Körper, der Verzweiflung und der Einsamkeit. Zunächst voller Wut, Hass und Rachegelüste, schafft er es nach und nach, seine negativen Gefühle ins Positive zu verwandeln. Er ruft "First Togetherness" ins Leben, ein Präventionsprojekt, mit dem er Jugendlichen klarmachen will, dass Gewalt auf keinen Fall cool ist. Dafür geht Christoph Rickels geht an die Öffentlichkeit, in Schulen und Gefängnisse - und berührt mit seinem Auftreten und seiner Geschichte selbst härteste Gewalttäter. Inzwischen unterstützen immer mehr Prominente und Organisationen Rickels Initiative. Der erzählt nun erstmals seine ganze Geschichte - wie sehr sich sein Leben in einer einzigen Sekunde veränderte und wie er im Kampf gegen Gewalt seine Bestimmung gefunden hat.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Schicksalsschlag
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Aurich, 2007: Der 20-jährige Christoph Rickels, strotzend vor Selbstbewusstsein und alles andere als konfliktscheu, gerät mal wieder in eine Schlägerei. Doch diesmal ist alles anders. Er wird niedergeschlagen, und zwar so heftig, dass er nur knapp dem Tod entrinnt und erst nach vier Monaten schwerbehindert aus dem Koma erwacht. Mühsam findet er zurück ins Leben, kämpft mit seinem Körper, der Verzweiflung und der Einsamkeit. Zunächst voller Wut, Hass und Rachegelüste, schafft er es nach und nach, seine negativen Gefühle ins Positive zu verwandeln. Er ruft "First Togetherness" ins Leben, ein Präventionsprojekt, mit dem er Jugendlichen klarmachen will, dass Gewalt auf keinen Fall cool ist. Dafür geht Christoph Rickels geht an die Öffentlichkeit, in Schulen und Gefängnisse - und berührt mit seinem Auftreten und seiner Geschichte selbst härteste Gewalttäter. Inzwischen unterstützen immer mehr Prominente und Organisationen Rickels Initiative. Der erzählt nun erstmals seine ganze Geschichte - wie sehr sich sein Leben in einer einzigen Sekunde veränderte und wie er im Kampf gegen Gewalt seine Bestimmung gefunden hat.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot
Schicksalsschlag (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aurich, 2007: Der 20-jährige Christoph Rickels, strotzend vor Selbstbewusstsein und alles andere als konfliktscheu, gerät mal wieder in eine Schlägerei. Doch diesmal ist alles anders. Er wird niedergeschlagen, und zwar so heftig, dass er nur knapp dem Tod entrinnt und erst nach vier Monaten schwerbehindert aus dem Koma erwacht. Mühsam findet er zurück ins Leben, kämpft mit seinem Körper, der Verzweiflung und der Einsamkeit. Zunächst voller Wut, Hass und Rachegelüste, schafft er es nach und nach, seine negativen Gefühle ins Positive zu verwandeln. Er ruft "First Togetherness" ins Leben, ein Präventionsprojekt, mit dem er Jugendlichen klarmachen will, dass Gewalt auf keinen Fall cool ist. Dafür geht Christoph Rickels geht an die Öffentlichkeit, in Schulen und Gefängnisse - und berührt mit seinem Auftreten und seiner Geschichte selbst härteste Gewalttäter. Inzwischen unterstützen immer mehr Prominente und Organisationen Rickels Initiative. Der erzählt nun erstmals seine ganze Geschichte - wie sehr sich sein Leben in einer einzigen Sekunde veränderte und wie er im Kampf gegen Gewalt seine Bestimmung gefunden hat.

Anbieter: buecher
Stand: 03.12.2020
Zum Angebot